Logo

 

 

 

Presse

Geislinger Schüler im Tigerenten-Club

Schubart-Realschüler treten im Fernsehen an

Gelingt es der Geislinger Schubart-Realschule 600 € für ein Hilfsprojekt beim Tigerenten-Club zu erspielen? Dazu mussten die Schüler mit ihrer Lehrerin Caroline Trostel vor kurzem gegen eine andere Schulmannschaft antreten.

Bereits im Vorfeld wurden drei Spiele-Kinder und sieben Tänzerinnen gecastet, die für ihre Schule den ersehnten Sieg erspielen sollten. Auch die Spiele-Lehrerin bereitete sich mit Jugendzeitschriften für den Lehrercheck vor. Damit wollten sie genügend "Notbremsen" sammeln, um dem drohenden Schaumbad am Ende der Sendung zu entgehen.

Im Göppinger Studio unterstützten die rund 70 Sechstklässler ihre Mitschüler mit Applaus. Am 10.12. um 07.10 Uhr in der ARD und am 16.12. um 10.45 Uhr im KiKA lautet dann die spannende Frage: Gewinnt die Schubart-Realschule den Pokal des Tigerenten-Clubs?

http://www.ardmediathek.de/tv/Tigerenten-Club/Weihnachtsfrühstück-mit-Felicitas-Then/Das-Erste/Video?bcastId=8967946&documentId=48244238

 

Tim Weller

 

 

 

Schule